Sonntag – 22.02.2015 – Teil 1

Ich mache mich in der Frühe auf zur Kirche St. Sebastian am Gartenplatz. Zu der Uhrzeit sind noch nicht so viele Menschen unterwegs…ich sonst auch nicht ;-)

Seit langem werde ich einen Gottesdienst besuchen….in dieser Kirche war ich noch nie, vorbeigelaufen schon.

Der Kirchturm ragt imposant in die Höhe…87 m ist der Turm hoch…im neogotischem Stil 1890-93 erbaut, im 2. Weltkrieg so gut wie zerstört, jedoch von 1946-1950 wieder aufgebaut. Dieser helle Sandsteinbau hat eine lange Geschichte, die man bei Wikipedia (siehe Link unten) nachlesen kann.

Drinnen setze ich mich in die letzte Bankreihe….die Kirche ist gut gefüllt, auch wenn nicht alle der 600(!) Plätze belegt sind. Während ich auf den Beginn der Messe warte, schaue ich mich um….bewundere die Architektur.

Nach der Messe kann ich nicht lange fotografieren und muss aufpassen, dass ich nicht andere aufs Bild bekomme. Letzteres ist gar nicht so einfach, denn recht kurz nach dieser Messe findet eine zweite statt, die von der kroatischen Gemeinde….find ich schon sehr interessant, aber da ich die Sprache nicht verstehe, wollte ich der Messe nicht beiwohnen.

Insgesamt war es für mich spannend, wie die Gemeinde auf mich als Besucher reagiert…logischerweise fiel ich auf, denn ich war ja noch nie da….aber sonst wurde ich akzeptiert, kann also nichts negatives berichten.

Bestimmt habe ich mehr Fotos von außen als von innen, aber vielleicht geben diese trotzdem einen schönen Eindruck von dieser Kirche.

Links zum Ort

Kirchengemeinde St. Sebastian – Homepage
St. Sebastian – WikipediaErzbistum Berlin

[siteorigin_widget class=”SiteOrigin_Widget_Headline_Widget”][/siteorigin_widget]
[siteorigin_widget class=”SiteOrigin_Widget_GoogleMap_Widget”][/siteorigin_widget]
Adresse der Kirche
Feldstraße 4
13355 Berlin
Erreichbarkeit ÖPNV
Gartenplatz
Bus 247

U Voltastraße
U-Bahn U8
und von dort ca. 10-12 min zu Fuß
oder weiter mit dem Bus 247 in Richtung “S Nordbahnhof”

S Nordbahnhof
S-Bahn S1, S2, S25, S26,
Bus 247,
Tram 12, M1, M8, M10
und von dort ca. 10-12 Min zu Fuß
oder weiter mit dem Bus 247 in Richtung “U Leopoldplatz”

Gedenkstätte Berliner Mauer
Tram M10
und von dort ca. 10-12 Min zu Fuß