Die Oberhavel-Tour – die andere Perspektive (Bezirk Reinickendorf, Bezirk Spandau, Brandenburg)

Mal mit dem Schiff über die Oberhavel schippern..

...das hatte ich schon öfter mal überlegt und am 08.05.2016 war es dann soweit 🙂

Muttertag und da sind viele Familien unterwegs gewesen...wir eben auch. Das Wetter war ja die ganzen Tage schon super und da hat sich die Schiffstour regelrecht aufgedrängt!

Die Havelqueen...ein klassisches Fahrgastschiff, aber ein wenig einem Schauffelraddampfer nachempfunden. Das Schiff füllte sich nach und nach, wobei wir die früheste Tour ausgewählt hatten, um nicht in die ärgste Hitze zu kommen. Unser "Plan" ging auf...das Schiff war nicht bis auf den letzten Platz ausgebucht, somit hatten wir genug Platz. Der Fahrtwind war sehr angenehm und wir saßen unter einem kleinen Dach, was die Sonneneinstrahlung ebenfalls etwas minderte.

1 1/2 Stunden waren wir auf dem Wasser...von Tegel ging es an den Inseln Scharfenberg, Baumwerder und Valentinswerder vorbei...die Autofähre von Tegelort passierten wir dann, auf der linken Seite waren die Freiflächen und der Bootsanleger des ehem. Kraftwerk Oberhavels zu sehen.

Die Bürgerablage...ein Strand auf Spandauer Seite und nahe der ehem. Mauergrenze und letztlich immer noch Grenze zu Brandenburg...war gut besucht. Ein alter DDR-Wachturm erinnerte dann deutlich an die ehem. Mauergrenze.

Den (Ortsteil) Heiligensee passierten wir schließlich, bevor der "Dampfer" auf den Nieder-Neuendorfer See wendete und - nach kurzem Stopp in Nieder-Neuendorf - die Rückfahrt einleitete.

Der Rücktour ging auf gleichem Wege zurück nach Tegel.

In Tegel angekommen standen da bereits viele Menschen, die die nächste Tour mitmachen wollten...sehr viel mehr als bei unserer Tour aufm Schiff waren.

Wir sind dann noch ein wenig an der Greenwichpromenade und dem Tegeler Hafen spazieren gegangen.

Also, die Schiffstour kann ich sehr empfehlen...die mir überwiegend bekannten Orte mal vom Wasser aus zu sehen, veränderte doch die Sicht und schließlich gab es viele neue Eindrücke!

Links zum Ort

Stern- und Kreisschifffahrt - Homepage

Die Bilder können...

…können bei mir käuflich erworben werden (Preise).

Bitte wahre mein Copyright!
Hast Du Interesse an den Fotos? Dann markiere die gewünschten Fotos in der Galerie oder Übersicht mit einem Sternchen,
drücke den Button 'Deine Bildauswahl' und folge den weiteren Anweisungen.
Danke

Bildergalerie

Orientierung

Erreichbarkeit ÖPNV

Fahrgastschifffahrtsstation Tegel

U Alt-Tegel
U-Bahn U6
Bus 124, 125, 133, 220, 222
und dann zu Fuß ca. 6-9 Minuten

S Tegel
S-Bahn S25,
Bus 133
und dann zu Fuß ca. 12-15 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.